Fleischsoße für Nudeln

Zutaten

500 g
Schweinefleisch
1
Zwiebel
3 TL
Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL
Paprikapulver, scharf
1 Messerspitze
Chili
1/2 TL
Salz
1 Messerspitze
Pfeffer
1/2 Würfel
Fleischbouillon
2
Knoblauchzehen
3 EL
Öl

Zubereitung

  1. Das Schweinefleisch am Vortag in edelsüßem sowie scharfem Paprikapulver, Chili, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Öl marinieren. In den Kühlschrank stellen.
  2. Am Folgetag Zwiebel im Öl goldbraun braten. Das marinierte Fleisch dazugeben und scharf anbraten.
  3. Mit einer angemessenen Menge Wasser ablöschen, 1/2 Würfel Fleischbouillon dazugeben und das Ganze ca. 45 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss mit Mehl bestäuben. Auf Spaghetti servieren und eventuell noch mit geriebenem Käse bestreuen. Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *