Festliche Isel Kuchen

Zutaten

210 g glattes Mehl
140 g Butter oder Hera
70 g Puderzucker
2 Eigelb
60 g gemahlene Nüsse
1 EL Kakao
um die Erdnüsse zu dekorieren
Schokoladenüberzug verzieren
ein Stück der ganzen Nuss verzieren

Zubereitung

Aus Mehl, Puderzucker, Kakao, gemahlene Nüsse, Eigelb und Butter Teig Nahrungsmittelverpackung in Folie herzustellen und beiseite für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Wenn wir den Teig übrig haben, nehmen Sie ihn aus dem Kühlschrank, rollen Sie ihn auf eine dünne Platte, aus der wir die Räder schneiden. Die Rollen auf das abgewickelte Backblech auf das Papier legen und im vorgeheizten Ofen backen. Backen bei 170 Grad bis braun.

Die gebackenen Brötchen kleben mit einer klassischen Buttercreme, wie ich es in meinem Rezept . Ich tauchte das Top Wheel in Schokoladenüberzug und ließ es versteifen und dann schlief ich mit einer Creme.
Ich goss die Regionen mit einer Creme und eingewickelt in Erdnüsse. Wer möchte ein Stück Nuss auf die Spitze legen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *