Dominostein Gugelhupf

Zutaten

150 g  Konfekt, weiße und dunkle Dominosteine
250 g  Butter oder Margarine
250 g  Zucker
100 g  Nougat
4   Ei(er)
125 ml  Eierlikör
250 g  Mehl
1 TL  Backpulver
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Dominosteine halbieren.

Butter oder Margarine, Zucker und Nougat cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Eierlikör zugießen, weiterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Dominosteine unterheben.

Den Teig in eine Gugelhupfform mit ca. 2,5 l Inhalt füllen und glattstreichen. Bei 150°C (Umluft) 65-70 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *