Deutschland Kuchen

Zutaten:

– 250 g zimmerwarme Butter
– 220 g Puderzucker
– 2 EL Vanillezucker, vielleicht auch 3
– 5 Eier
– 1 Prise Salz
– 1 Päckchen Backpulver
– 400 g Mehl
– 200 ml Sahne
– Backtrennmittelspray oder Öl und Mehl

für “schwarz”: 4 EL Kakao und 2 EL Zartbitter-Schokoraspel
für “rot”: 5-6 EL Fruchtpulver Kirsche
für “gelb”: 3 EL Kurkuma-Pulver, 2 EL Fruchtpulver Zitrone

Zubereitung:

0. Ofen vorheizen auf Umluft 160 Grad
1. Butter, Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen
2. Eier hinzufügen und weiterrühren
3. Mehl, Salz und Backpulver hinzugeben
4. Sahne ebenfalls untermengen
5. Teig in drei Teile teilen: Da der Gugelhupf ja oben dünner ist so etwa teilen: 50 % für gelb, 30%  für rot, 20 % für schwarz
6. oben genannte Zutaten jeweils gut unterrühren
7. Guglhupfform einfetten
8. erst die “schwarze” Masse hineingeben und glatt streichen, dann rot, dann gelb
9. für 75 – 90 Minuten im Ofen backen
10. 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann auf eine Kuchenform stürzen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *