Dänische Julkuchen

Zutaten

200 g  weiche Butter
100 g  Zucker
1 Ei
400 g  Mehl

Zubereitung

1.Die Butter mit Zucker und Ei schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Mit der Buttermasse rasch einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 4 Portionen teilen und zu Rollen (ca. 4 cm Ø) formen. In Frischhaltefolie wickeln und 2 Std. kühl stellen.

2.Den Backofen vorheizen. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Jede Rolle in 20 Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Eiweiß bestreichen und aufs Blech legen. Zucker und Zimt mischen und die Plätzchen damit bestreuen.

3.Im Ofen bei 200° (Mitte, Umluft 180°) 8-10 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *