Crepes Lachs Roulade

Zutaten

600 g Lachs – Scheiben, geräucherte, hohe Qualität
500 g Frischkäse
Basilikum, frisch
50 ml Sahne

Für die Crêpes:
450 g Mehl
50 g Butter, geschmolzene
7  Ei(er)
500 ml Milch
Salz
Kräuter, frisch gehackte

Zubereitung

Alle Zutaten für die Crêpes mit einem Rührgerät miteinander mischen. Dünn in einer Pfanne Crepes ausbacken und abkühlen lassen.

Für die Füllung den Frischkäse mit der Sahne mischen, so dass eine streichfähige Masse entsteht. Nach Belieben noch etwas angestoßenen Koriandersamen dazugeben.
Die Masse auf die Crêpes streichen und darauf einige Basilikumblätter legen. Zum Schluss die Räucherlachsscheiben verteilen. Die Crêpes nun zusammenrollen und mit Klarsichtfolie
fixieren. Über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen. Am nächsten Tag aus der Folie nehmen und in Scheiben schneiden. Ist mit Sicherheit der Renner auf jeder Party.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *