Cordon Bleu á la Moni

Zutaten

4 Steak(s) (Schmetterlingssteaks oder in dickere Schnitzelscheiben eine Tasche schneiden)
4 Scheibe/n Schinken, roh
4 Scheibe/n Käse (Gouda)
Pfeffer, aus der Mühle
Salz
Paniermehl
2 Ei(er)
Mehl
Öl, zum Braten
Butter

Zubereitung

Die Schmetterlingssteaks außen und innen mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
Den Schinken und den Käse auf eine Seite der Steaks legen (oder ggf. in die geschnittene Tasche füllen). Zuklappen und mit Hilfe von Zahnstochern verschließen.
Nun die Päckchen in Mehl, verkleppertem Ei und Paniermehl wenden und somit panieren.
Ich nehme statt Paniermehl meist trockene, in der Küchenmaschine zerkleinerte, Brötchen. Die Panade schön fest drücken.
In einer heißen Pfanne mit Öl und ein wenig Butter anbraten und danach etwas herunter schalten und fertig braten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *