CHICORY-FOCACCIA

DAUER Ungefähr 2 Stunden Gehen und 15 Minuten Kochen

PAARUNGEN Speck, Gorgonzola, Taleggio

ZUTATEN  300 g. 00 Mehl, 2 Teelöffel getrocknete Bierhefe, 200 ml Wasser, 1 knapper Teelöffel Zucker, ein Teelöffel Salz, 60 ml Öl, eine halbe Radicchiopflanze

 

VORBEREITUNG

  • Alle Zutaten bis auf das Salz hinzufügen und einige Minuten kneten
  • Den Radicchio mit einem Messer hacken
  • Fügen Sie Salz und Radicchio zum Teig hinzu und kneten Sie ihn mindestens 5 Minuten lang weiter. Es ist wichtig, lange zu kneten, damit die Hefe auch dank der Wärme Ihrer Hände wirken kann. Verwenden Sie also immer einen Roboter Den Teig noch ein paar letzte Minuten kneten
  • Der Teig wird sehr weich sein
  • Legen Sie es in die Mitte der geölten Pfanne und lassen Sie es mindestens anderthalb Stunden lang mit Frischhaltefolie abgedeckt gehen
  • Den Teig mit den Händen ausrollen. Falls er an den Fingern klebt, vorher die Hände einölen
  • Geben Sie Fingerabdrücke auf die Oberfläche der ausgerollten Focaccia, damit das Öl darin zurückbleibt
  • Die Oberfläche der Focaccia einölen und eine Handvoll grobes Salz hinzufügen
  • Mit Frischhaltefolie abdecken und im Ofen bei an- und ausgeschaltetem Licht eine weitere Stunde gehen lassen
  • Die Oberfläche der Focaccia einölen und im vorgeheizten Backofen 15 Minuten bei 200 Grad garen

HÜHNCHEN-FOCACCIA2

UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *