Brioche mit rosa Pralinen mit Thermomix

Zutaten :

500g Mehl
100g weiche Butter
2 Eier
60g Zucker
160g Vollmilch
20 g Bäckerhefe
200g rosa Pralinen
1 Teelöffel Salz

Bürsten:

1 Ei
1 Esslöffel Milch

Vorbereitung:

Geben Sie die rosa Pralinen in die Schüssel, mixen Sie sie 5 Sekunden lang auf Geschwindigkeitsstufe 6 und stellen Sie sie beiseite.

Milch, Zucker und Hefe in die Schüssel geben und 4 Minuten bei 37° auf Stufe 2 kochen.

Geben Sie die Eier und das Mehl hinzu und stellen Sie es dann 10 Minuten lang auf die Kolbenfunktion.

Nach der 6. Minute die Butterstücke und das Salz durch die Öffnung hinzufügen.

Nehmen Sie den Teig heraus, geben Sie ihn in eine Schüssel, decken Sie ihn ab und lassen Sie ihn 1 Stunde 30 Minuten bis 2 Stunden gehen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, dann die rosa Pralinen dazugeben und alles vermischen.

Anschließend die Brioche formen und in die Form legen, abdecken und 40 Minuten gehen lassen.

Anschließend mit dem leicht mit der Milch verquirlten Ei bestreichen.

Den Ofen auf 180 °C vorheizen und dann 30 bis 25 bis 35 Minuten backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *