Böhmische Bienenstöcke mit Schokoladenglasur ohne Backen

Zutaten

200 g Löffelbiskuits
100 g Puderzucker
100 g Butter
2 TL Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Rum
4 EL Milch

Für die Creme:
80 g Butter
50 g Puderzucker
1 Eigelb
4 TL Rum
35 St. Eierplätzchen

Zubereitung

1.Löffelbiskuits mithilfe einer Teigrolle zerbröseln oder im Mixer zerkleinern. Dann mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten.

2.Für die Creme Butter, Zucker, Rum und 1 Eigelb verrühren.

3.Vom Teig kleine Stücke abschneiden und diese jeweils in das Bienenstock-Förmchen füllen.Von der anderen Seite ein kleines Loch machen und mit der Creme befüllen. Das Ganze dann mit einem Eierplätzchen zudecken.

4.Ein oder zwei Tage ruhen lassen, damit die Eierplätzchen etwas weicher werden, und dann servieren.

5.Wer mag, kann die fertigen Bienstöcke mit Schokoladenglasur überziehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *