Blechkuchen “Gebrannte Mandeln”

Zutaten

Für den Teig:
250 g Butter
250 g Zucker
6  Ei(er)
2 1/2 EL Kakaopulver
150 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Für die Creme:
2 Becher Schmand, à 200 g
2 Becher süße Sahne, à 200 g
3 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanillegeschmack)

Für das Topping:
100 g Butter
100 g Zucker
200 g Mandelstifte

Zubereitung

Zubereitung für den Teig: 
Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier und Kakao unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver in die Schüssel sieben und alles gründlich verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verstreichen.
Bei 170 Grad 20 Min. backen.

Zubereitung für die Creme: 
Die flüssige Sahne mit dem Cremepulver verrühren und dann steif schlagen. Schmand, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Die Creme auf dem erkalteten Boden verteilen.

Zubereitung für das Topping:
Butter und Zucker in der Pfanne erhitzen und die Mandelstifte hinzugeben und karamellisieren lassen. Die Mandeln in der Pfanne erkalten lassen und auf der Creme verteilen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *