Bethmännchen

Zutaten

500 g geriebene Mandeln
5 EL Rosenwasser
350 g Zucker
50 g Mehl
50 g ganze Mandeln
1 Eigelb
1 EL Milch
Kakao zum Bestäuben

Zubereitung 

1.Die geriebenen Mandeln mit so viel Rosenwasser vermischen, das ein halbfester Brei entsteht. Den Zucker unter den Brei rühren.
2.Die Masse in einen Topf geben und bei geringer Temperatur und unter ständigem Rühren etwas anrösten. Anschließend das Mehl zufügen und alles zu einem festen Teig kneten. Den Teig gut abkühlen lassen.
3.Aus dem Teig kleine Kugeln formen. Die ganzen Mandeln halbieren und jede Kugel mit drei halbierten Mandeln an den Seiten verzieren. Kugeln auf ein Backblech setzen und über Nacht stehen lassen.
4.Backofen auf 160 °C (Umluft 140 °C ) vorheizen. Eigelb mit Milch verquirlen, die Bethmännchen damit einpinseln und mit Kakao bestäuben. Im Ofen etwa 15 Minuten backen, dann nochmals einpinseln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *