Aprikosen Joghurt Torte

Zutaten

3  Ei(er)
80 g Zucker
1 EL Essig
2 EL Öl
150 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Dose Aprikose(n)
500 g Naturjoghurt
150 g Zucker
500 g Magerquark
10 Blatt Gelatine
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
400 ml Saft, (Multivitaminsaft)
2 EL Zucker

Zubereitung

Eier und Zucker schaumig rühren. Öl und Essig dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und vorsichtig unterrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 200 Grad 16 Minuten backen.
Boden auskühlen lassen.

Gelatine einweichen. Boden mit einem Tortenring umschließen. Joghurt, Quark und Zucker verrühren. Gelatine auflösen und unterrühren. Aprikosen klein würfeln und ebenfalls unterrühren. Masse sofort auf den Boden gießen.

Ca. 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

Saft, Zucker und Puddingpulver in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Kurz aufkochen lassen und sofort auf den Quark geben. Am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *