Apfelkuchen mit Sahne – Puddingguss

Zutaten

250 g Mehl
125 g Zucker
150 g Butter
1 Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
Für den Belag:
8  Äpfel
4 Becher Sahne
1 Pck. Vanillinzucker
125 g Zucker
1 Pck. Puddingpulver, Vanille

Zubereitung

Teig:
Mehl, Zucker, Butter, Ei und Backpulver miteinander verrühren. Den Mürbeteig in eine gefettete Springform drücken und einen Rand hochziehen.

Äpfel schälen und entkernen – in kleine Stücke schneiden und auf den Teig geben.

Aus den übrigen Zutaten einen Pudding kochen und diesen noch heiß über die Äpfel geben und sofort backen.

Bei 175° Ober-Unterhitze ca. 70 Min.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *