Apfelblechkuchen schnell und lecker

Zutaten

4  Ei(er)
260 g Zucker
135 g Butter
120 g Speisestärke
200 g Mehl
100 ml Milch
1 Pck. Backpulver
6  Äpfel, säuerliche
Zimt
Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf Zimt, Zucker und Äpfel in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine schaumig schlagen. Den cremig-weißen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und verstreichen.

Die in Scheiben geschnittenen Äpfel eng auf den Teig legen und mit Zucker bestreuen. Den Kuchen bei 150°C Umluft 25 – 35 min. backen. Nach dem Backen nochmal mit Zucker und auch mit Zimt bestreuen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *